Agentur Almut Undisz - Startseite    
   
Kontakt Impressum Startseite
 
Künstler Programme
   
   
   
ErzählTheater - Cornelia Heyse

ErzählTheater - Cornelia Heyse

 

"Franziska Willig aus Klein Rammsdorf"
von damals aber ganz im Jetzt jetzt

„Die Andere und ich“  
Monolog nach dem Hörspiel von Günter Eich
erzählt von Cornelia Heyse

„Aus dem Tagebuch von Adam und Eva“
Liebes- und Ehegeschichten von Mark Twain bis Kurt Tucholsky
vorgetragen von Cornelia Heyse und Matthias Brenner

„Der fremde Freund“
Monolog nach dem Roman von Christoph Hein
Vorgetragen von Cornelia Heyse
Fassung: Cornelia Heyse

“Vierundzwanzig Stunden im Leben einer Frau”
und
„Die spät bezahlte Schuld“
gekürzte Fassungen beider Geschichten
erzählt und gelesen von Cornelia Heyse

„Und jetzt nach Rom...“
Cornelia Heyse liest eigene Geschichten

Das Jahr des magischen Denkens
Cornelia Heyse erzählt Joan Didions „Das Jahr des magischen Denkens“

 

<<< Biografie