Agentur Almut Undisz - Startseite    
   
Kontakt Impressum Startseite
 
Künstler Programme
   
   
   
   
  L'art de passage      
 
 

L'art de passage

<<< Programme >>>

<<< Geschichte
<<< Presse
<<< CD-Rezension
<<< Interview
<<< Internet
 

Im Fluss der Zeit – 20 Jahre L’art de passage
L’art de passage mischt die Welt durch. Epochen, Stile, geographische Fixpunkte wechseln ständig im urwüchsigen, eleganten Spiel auf höchstem Niveau.
Tobias Morgenstern (Akkordeon), Rainer Rohloff (Gitarre), Stefan Kling (Klavier), Rolo Rodriguez (Schlagzeug), Chris Rodriguez (Bass)

Lilly Passion
Ein szenischer Chansonabend, oder ein Memorial - Stück zu Ehren der französischen "grande Dame de la Chanson" BARBARA.

Bärbel Röhl (vocal), Tobias Morgenstern (acc, piano & perc),
Rainer Rohloff (nylon- & e-guitar), Wolfgang Musick (double bass)

Moderner Serenadenabend
Direktinterpretation bekannter Melodien großer Meister
Tobias Morgenstern (Akkordeon), Stefan Kling (Klavier)

Milonga triste
Irrsinnsverwunschene Welt des Tangos. Klassisch konzertiert.
Eine hinreißend wunderschöne Musik, die in den Bann zieht.

Tobias Morgenstern (Akkordeon), Stefan Kling (Piano), Wolfgang Musick (Kontrabass)

Tango Concertante
...zwischen den Welten des Tango, des Jazz, der Klassik und der Folklore...
Tobias Morgenstern und Rainer Rohloff

au parfum du tango
L'ART DE PASSAGE feat. Helmut Lipsky

Tobias Morgenstern (acc), Stefan Kling (p), Helmut Lipsky (violin) und Wolfgang Musick (db)
Musik kann Geschichten erzählen, aber auch Geschichte...